#wieeigentich

[culutralbusinessexcellence]

Entdecken Sie versteckte & ungenutzte Potentiale der Menschen in Ihrer Organisation. Definieren Sie Zusammenarbeit neu - meistern Sie aktuelle und künftige Herausforderungen.

culture=business*excellence  
[business excellence]

Der Mensch im Mittelpunkt

Motivation und wechselseitige Wertschätzung sind die Eckpfeiler der wahrnehmbaren Kultur eines Unternehmens. Sie wird von Menschen umso positiver erlebt, je stärker Unternehmenszweck, Vision, Marktpositionierung und Umgang mit Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern mit den eigenen Wertvorstellungen übereinstimmen.

 

  • Erfüllung von Erwartungen steigert die Identifikation mit dem Unternehmen.

 

Gleiches gilt für vorhandenes Wissen. Je mehr die individuellen Fähigkeiten ins Unternehmen eingebracht werden können, desto ausgeprägter ist der persönliche Ehrgeiz exzellente Leistungen zu erbringen.

 

  • Einsatzfreude, Teamwork und Kollaboration nehmen zu - die Bereitschaft zur Extrameile steigt.

 
business=culture*excellence  
[cultural excellence]

Das Unternehmen im Mittelpunkt

Neuausrichtungen im Business können nicht von heute auf morgen verordnet werden – es können lediglich Vision, Positionierung am Markt, Produktionsverfahren etc. transformiert werden. Diese Veränderungen im Arbeitsumfeld erfordern das Verlassen von bekannten Routinen und Organisationsstrukturen.

 

  • Adaptierte Kulturelemente wie Führungsverständnis und die Form der Zusammenarbeit ermöglichen die erfolgreiche Neupositionierung des Business.

 

Die zur Neupositionierung erforderlichen Kompetenzen können in weiten Bereichen bei den bestehenden Mitarbeitern abgerufen werden. Diese bisweilen unsichtbaren, weil nicht geforderten Kompetenzen freizulegen ist unumgänglich, wenn nicht massiver Ressourcentausch in Kauf genommen wird.

 

  • Unsichtbare Kompetenzen und Potentiale ergänzen vorhandene und sichtbare Exzellenzen zur Befriedigung der geänderten Markterfordernisse.

 
excellence=business*culture  
[business culture]

Die Fähigkeiten im Mittelpunkt

 

Mehrwert für das eigene Unternehmen zu liefern ist der Anspruch aller Menschen - Nutzung der individuellen Fähigkeiten der Treiber. Den Sinn im eigenen Tun zu erkennen fördert die Bereitschaft zu hohem Einsatz und zur persönlichen Weiterentwicklung.

 

  • Die Transformation des Business erfordert erweiterte Kompetenzen und bietet Raum für individuelle Entfaltung.

 

Menschen entfalten sich in einem Umfeld von gegenseitiger Wertschätzung und spürbarem Vertrauen entlang ihrer Potentiale. In einem „Dienst nach Vorschrift“ Umfeld entstehen selten exzellente Leistungen.

 

  • Ausgeprägte Unternehmensidentifikation und die Bereitschaft zur Extrameile sind das Resultat wahrgenommener Kultur.